BigRoad wird um BlackBerry Radar ergänzt

Nachrichten & Presse

BigRoad wird um BlackBerry Radar ergänzt

Waterloo, Ontario und Toronto (ots/PRNewswire) –

Das Unternehmen Fleet Complete kauft BlackBerry Radar-M-Geräte zur
Optimierung ihres neuen BigRoad BigRoad Freight-Programms

BlackBerry Limited (NYSE: BB) (TSX: BB) und Fleet Complete gaben
heute einen Ausbau ihrer Partnerschaft mit dem Kauf der BlackBerry
Radar-M-Geräte für „BigRoad (https://www.bigroad.com/) – A Fleet
Complete Company“ bekannt. Die Ergänzung um BlackBerry Radar wird das
neue BigRoad Freight (https://www.businesswire.com/news/home/20171122
005405/en/BigRoad-Launches-BigRoad-Freight—Load-Matching)-Programm
des Unternehmens stärken, mit dem Eigentümer, Betreiber und Flotten
die Möglichkeit erhalten, die gewünschten Ladungen zu buchen, während
gleichzeitig eine schnelle Bezahlung gewährleistet ist und die HOS
(Hours-of-Service) im elektronischen Logbuch der BigRoad Mobile
zur Verfügung gestellt werden.

„Mit BlackBerry Radar können BigRoad-Nutzer sofort die Vorteile
erkennen, die sich aus der beispiellosen Transparenz ihrer Fracht-
und mobilen Flottenressourcen ergeben“, sagte Philip Poulidis, SVP
und GM von BlackBerry Radar. „Radar-M liefert aktuelle Informationen
über die verfügbare Kapazität und den Standort eines Anhängers, so
dass der Fahrer genau weiß, wann und wo er mehr Ladung aufnehmen
kann.“

„Fleet Complete und BigRoad haben es sich zur Aufgabe gemacht,
innovative Möglichkeiten zu finden, mit denen Fahrer Zeit sparen,
gesetzliche Vorschriften einhalten und vor allem mehr Geld verdienen
können“, sagte Tony Lourakis, CEO von Fleet Complete. „Wir freuen uns
darauf, unsere Beziehung mit BlackBerry zu erweitern und die
Leistungsfähigkeit und das Potenzial des BigRoad Freight-Programms
mit BlackBerry Radar zu erhöhen.“

BigRoad Freight ermöglicht es den Fahrern, von der BigRoad Mobile
App auf dem Handy oder Tablet die gewünschten Ladungen zu buchen,
wann immer sie wollen – rund um die Uhr. Durch die Nutzung von
Standortinformationen in Echtzeit und einem einzigartigen Dataset,
das die Compliance-Vorschriften zur Verfügung stellt, profitieren
Verlader und Spediteure von einer verbesserten Planbarkeit und
Asset-Optimierung. Mit den Radar-M-Geräten erhalten die Kunden von
BigRoad einen Überblick über die verfügbare Ladekapazität ihrer
Anhänger, so dass mithilfe der Plattform die Fahrer mit zusätzlichen
Sendungen entlang ihrer Route abgestimmt werden können.

BlackBerry Radar ist eine innovative, einfach zu installierende
und datengeführte Lösung, die nahezu in Echtzeit Informationen wie
Fahrzeugposition, Route und Kilometerstand, Temperatur,
Luftfeuchtigkeit, Türstatus und Ladezustand auf einem einzigen
intuitiven Online-Dashboard bereitstellt. Es sammelt bis zu 100 Mal
mehr Daten als herkömmliche GPS-basierte Track-and-Trace-Lösungen und
nutzt diese Informationen, um eine 360-Grad-Visualisierung der Assets
eines Kunden zu erstellen, um die Sicherheit und Einhaltung
gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten. Alle Daten werden sicher
auf einer Cloud-Plattform gespeichert, die die Vertraulichkeit der
Benutzerinformationen jederzeit gewährleistet.

Mehr über BlackBerry Radar finden Sie unter
http://www.blackberry.com/radar. Weitere Informationen zum BigRoad
Freight-Programm finden Sie unter: http://www.bigroad.com/freight.

Informationen zu BlackBerry

BlackBerry ist ein Unternehmen für Cyber-Sicherheitssoftware und
-Dienstleistungen für Mobilgeräte und hat sich der Sicherheit von
Menschen, Geräten, Prozessen und Systemen in Unternehmen von heute
(dem „Enterprise of Things“) verschrieben. Das Unternehmen wurde 1984
gegründet und hat seinen Hauptsitz in Waterloo im kanadischen
Ontario. Es betreibt Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien,
Australien, im Nahen Osten, in Lateinamerika und in Afrika.
BlackBerry ist unter dem Tickersymbol „BB“ an der Börse Toronto und
der New Yorker Börse notiert. Weitere Informationen erhalten Sie
unter http://www.BlackBerry.com.

Informationen zu BigRoad

„BigRoad – A Fleet Complete Company“ ist ein branchenführender
Anbieter von HOS (Hours-of-Service)- und ELD (Electronic Logging
Device)-Lösungen für die Transportindustrie in ganz Nordamerika zur
Erleichterung der Einhaltung von Sicherheitsauflagen und anderen
Bestimmungen. BigRoad wurde im März 2017 von Fleet Complete, einem
globalen Anbieter von systemrelevanten IoT-Lösungen für das
Fuhrpark-, Asset- und mobile Mitarbeitermanagement sowie
Telematiklösungen, übernommen. Zu den Lösungen von BigRoad gehören
das elektronische Logbuch BigRoad Mobile App, das
Flottenmanagementool Big Road Web App und das ELD DashLink. Über
500.000 Fahrer und 40.000 Flotten vertrauen den Lösungen von BigRoad,
um ihre täglichen Aktivitäten zu vereinfachen, die betriebliche
Effizienz zu steigern und die Rentabilität zu verbessern. BigRoad hat
zahlreiche Preise für Innovation und Wachstum erhalten, darunter den
North American Electronic Logging Device (ELD) Solution Customer
Value Leadership Award 2017 von Frost & Sullivan.

Informationen zu Fleet Complete®

Fleet Complete® ist ein global agierender Anbieter von
systemrelevanten IoT-Lösungen für das Fuhrpark-, Asset- und mobile
Mitarbeitermanagement. Seit dem Jahr 2000 stellt Fleet Complete für
über 265.000 Abonnenten und 10.000 Firmen aus aller Welt
Managementlösungen für Dispatching, Fuhrparktracking und die
Verwaltung mobiler Ressourcen zur Verfügung. Mit AT&T in den USA und
TELUS in Kanada, Telstra in Australien und T-Mobile in Europa
unterhält das Unternehmen wichtige Vertriebspartnerschaften. Fleet
Complete gehört zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen
Nordamerikas und hat zahlreiche Auszeichnungen für Innovationen und
Wachstum erhalten. Weitere Informationen finden Sie auf der
fleetcomplete.com (https://www.fleetcomplete.com/).

BlackBerry und verwandte Warenzeichen, Namen oder Logos sind
Eigentum von BlackBerry Limited und sind in den USA und anderen
Ländern auf der Welt eingetragen und/oder werden dort verwendet. Alle
anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.
BlackBerry übernimmt keinerlei Verantwortung für Produkte oder
Dienstleistungen von Dritten.

Pressekontakt:
BlackBerry Media Relations, (519)
597-7273,mediarelations@BlackBerry.com; Fleet Complete: David
Prusinski, Executive Vice President für Vertrieb und bei
Fleet Complete, david.prusinski@fleetcomplete.com,
marketing@fleetcomplete.com; BigRoad: Alicia Bedard, Marketingleitung,
(888)305-8777 x 710, alicia.bedard@bigroad.com; Anlegerkontakt:
BlackBerry Investor Relations, (519) 888-7465,
investor_relations@BlackBerry.com

Original-Content von: Fleet Complete, übermittelt durch news aktuell

Zum Originalartikel

Verwandte Artikel